Kostenerstattung

Psychotherapie bei gesetzlich Versicherten
Die Kosten für die Psychotherapie werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Psychotherapie für Privatversicherte
Die Kosten für eine Psychotherapie werden von vielen privaten Krankenversicherungen vollständig übernommen. Dennoch ist es sinnvoll, sich vor Beginn einer Psychotherapie, bei Ihrer Krankenkasse zu erkundigen in welchem Umfang die Kostenübernahme in Ihrem Versicherungsvertrag geregelt ist. Die Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

Beihilfeberechtigte haben ebenfalls Anspruch auf die Übernahme der Behandlungskosten bei einem Psychologischen Psychotherapeuten.

Die notwendige Beantragung der Kostenübernahme bei Ihrer privaten Krankenversicherung übernehme ich für Sie.

Selbstzahler

Wenn Sie sich den bürokratischen Weg über die Kostenerstattung bei Ihrer Krankenkasse ersparen wollen, oder Beitragserhöhungen bei einem Wechsel zu einer anderen privaten Krankenversicherung vermeiden wollen, empfiehlt es sich die Kosten für die Therapiesitzungen selbst zu übernehmen. Leider ist es häufig so, dass psychotherapeutische Vorbehandlung bei vielen privaten Krankenversicherungen zu höheren Beitragssätzen führen, sodass es in manchen Fällen günstiger sein kann, die Kosten selbst zu übernehmen, insbesondere wenn nur einige Sitzungen notwendig sind.

Coaching
Die Kosten orientieren sich an der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) und liegen pro Sitzung à 50 Minuten derzeit bei 100,55 Euro.

Praxis für Psychotherapie

Simone Baumann
Mediascher Gasse 14
51674 Wiehl (Drabenderhöhe)

+49 (0) 2262 69 96 466

+49 (0) 2262 69 96 467

www.therapie-baumann.de
info@therapie-baumann.de

Praxis für Psychotherapie

Simone Baumann
Mediascher Gasse 14
51674 Wiehl (Drabenderhöhe)

+49 (0) 2262 69 96 466
+49 (0) 2262 69 96 467

www.therapie-baumann.de
info@therapie-baumann.de

Kostenerstattung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen